derh3e45r - Wörter und Wendungen (100-200)

Wörter und Wendungen (100-200)

derh3e45r - Wörter und Wendungen (100-200)

Warten Sie hier.

Folgen Sie mir.

Zeigen Sie es mir.

Kommen Sie rein.

Setzen Sie sich.

Liebe Grüße!

Wir freuen uns auf dich.

am Ende

Können Sie mir bitte helfen?

Wo bin ich?

auf der Straße

beim Arzt

Wohin?

Das sieht gut aus.

an die Wand

mit dem Auto fahren

Wir wünschen eine gute Reise.

am Platz

Das ist doch klar!

ohne Fleisch

Viel Erfolg!

ein bisschen

Die Rechnung, bitte.

Es ist 20 Grad warm.

1 Kilo

Ich brauche ein Taxi.

Wie teuer ist der Fahrpreis?

Ich gehe einkaufen.

Ich sehe mich nur um.

Können Sie mir einige Hemden zeigen?

Im Fluss.

Recht haben.

Ich war noch nie dort.

Im Hintergrund.

Unter den Schreibtisch.

Auf dem Teppich.

Wir haben eine Reservierung.

Bis bald!

Gehen wir auf ein Bier?

Das Bier ist für mich.

Erste Tür rechts.

Verstehen Sie mich?

In welche Richtung?

Ich bin Gast.

Ich muss ein Auto mieten.

Vielen Dank für alles.

Ich zahle in bar.

Ich spiele gern Gitarre.

Ich zeichne gerne.

Häufig gestellte Fragen.

Wo finde ich ein Taxi?

Können Sie mir ein Taxi rufen?

Ist die Schlange giftig?

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag

Wie alt sind Sie?

Sind Sie verwandt?

Während der Mittagszeit geschlossen

Ich möchte das umtauschen

Ich habe eine Arbeitserlaubnis

Monatlich

Wann ist Ihr Termin?

Wie viel kostet es pro Nacht?

Ich bin auf Diät.

Der Balkon gefällt mir

Wann macht der Laden zu?

Sind hier immer so viele Fliegen?

Sind Sie der Krankenpfleger?

Brauche ich ein Rezept?

Hat es zwei Betten?

Ich spiele gern

Haben Sie einen Aschenbecher?

Einen Apfelsaft, bitte.

Das habe ich nicht bestellt.

Ich mag keine Pilze.

Wann fährt der nächste Zug nach Berlin?

Wann sind wir da?

Sie müssen hier aussteigen.

Er schwimmt.

Rufen Sie bitte ein Taxi.

Ich habe kein Kleingeld.

Wann sind die Schulferien von den Kindern?

Das ist das Auto meiner Kollegin.

Soweit ich weiß, ist er arbeitslos

Sei immer nett!

liebe Kinder

Warum kommen Sie nicht?

Ich muss noch arbeiten.

Ich will eine E-Mail schicken.

Kinder, wo ist eure Mutti?

Gibt es hier einen Geldautomat?

Ich zeige dir die Stadt.

Das ist eine nette Wohnung.

In der Mitte ist genung Platz.

Gehen Sie bis zur Kreuzung.

Wir nehmen zwei Doppelzimmer.

Das ist ein Zufall.

Die Idee finde ich nicht gut.

Darf ich euch vorstellen.

Die Vorstellung ist auf Englisch.

Toll!

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of